Aktuelles & Archiv

Weihnachtliche Aufführung

Am 20.12.2021 gab es in der Aula der Grundschule Andernacher Straße wieder einmal ein gelungenes weihnachtliches Aufführungserlebnis mit den Streicherkindern. „Unsere“ Streicherlehrerinnen A. Simonis und B. Mele hatten ein langes, abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Alle Kinder waren entsprechend ihrem unterschiedlichen Können eingesetzt und zeigten in den verschiedenen Stücken, welche Klangmöglichkeiten Streichinstrumente haben. Die 22 Kinder der Geparden (Klasse 3) und die 6 Kinder aus der Streicher-AG waren mit vollem Einsatz und sichtbarer Freude dabei: ernsthaft, konzentriert und einfach schön anzuhören.
Die Schülerinnen und Schüler aus dem dritten Jahrgang waren ein aufmerksames Publikum und sparten nicht mit Beifall. Danach sahen  wir noch weitere hübsche Beiträge der Parallelklassen: weihnachtliche Lieder und Tänze aus verschiedenen Ländern.

Und wieder einmal wurde von der Schulleiterin I. Moerk und den LehrerInnen sehr bedauert, dass die Corona-Beschränkungen eine Aufführung vor größerem Publikum (vor allem vor den Eltern!) nicht zuließen.
 
Anschließend bedankten Marlene Schellert und ich uns herzlich bei den beteiligten Lehrerinnen mit weihnachtlichen Blumensträußen im Namen von uns Notenschlüsslern. Und alle Streicherkinder bekamen ein aktuelles Klassenfoto und einen Schoko-Weihnachtsmann als „weihnachtlichen Gruß“ vom Bremer Notenschlüssel geschenkt.

— Ingolf Teenck